Springe zum Inhalt

22.08.17 – Neutralisiert

Wetterupdate: Trotz momentaner geschlossener Wolkendecke, ist von der Wettbewerbsleitung Startaufbau vorgegeben worden. Jedoch bleibt es zweifelhaft ob es heute einen fliegbaren Tag geben wird. Aber bei dem sehr wechselhaftem englischen Wetter weiß man nie!

 

Update 12:30: Die 15m bekommt eine 150km Streckenaufgabe und 3 - Wendepunkten, mit einer Alternativen B-Task, die 108km umfasst. Die 18m Klasse eine 176km Strecke als A - und eine 147km weite B-Aufgabe zum ausweichen. In der Offenen Klasse gibt es eine AAT über zwei Stunden, alternativ 1:30h. Geplanter Start aktuell um 13:00.

Update 13:30: Der Optimismus hat nicht geholfen, gerade wurde für alle Klassen der Tag neutralisiert. Derzeit passt eigentlich noch alles zur Vorhersage. Die Wolkendecke reißt gerade  auf und anschließend wird uns eine kleine Schauerlinie überqueren. In der danach folgenden Luftmasse erhoffte man sich die fliegbaren Bedingungen. Es zeigen sich aber jetzt schon im Radarbild nach der eigentlichen Schauerlinie vermehrt neue Schauer und das ist wahrscheinlich der Grund für die Neutralisation.

Obwohl wir heute den insgesamt dritten Tag in diesem Wettbewerb nicht fliegen konnten, findet der Tag einen angenehmen Abschluss bei mittlerweile klasse Wetter!