Springe zum Inhalt

Impressionen von der Siegerehrung

Wer diesen Blog gelesen hat, konnte vielleicht einen  Eindruck gewinnen, das ein Wettbewerb dieser Kategorie für das ganze Team eine große Herausforderung darstellt. Dies nicht nur vom fliegerischen Aspekt, sondern auch von der Logistik und dem täglichen Ablauf... und last not least, dem Blog. Wir haben versucht, diesen Blog informativ und interessant zu gestalten und gehen dabei von einer grundsätzlich positven und optimistischen Grundhaltung aus, die auf gegenseitigem Respekt beruht. Es kann natürlich passieren,- das nicht jeder Leser die Informationen erhält, die er  wünscht und für sinnvoll und notwendig erachtet. Sorry for this!

Wir würden uns freuen, wenn ihr das uns ALLE verbindende Element "Luft", welches uns nicht nur die besungene Freiheit, sondern auch viele intensive und fantastische Lebensmomente beschert, durch diesen Blog aus einer speziellen und besonderen Perspektive erleben konntet. Die der deutschen Segelflug-Nationalmannschaft Hosin 2018. In diesem Sinne würde ich mich persönlich freuen, euch beim nächsten internationalen Wettbewerb, der Europameisterschaft 18m, Doppelsitzer und Offene Klasse vom 11.5.-22.5.2019 in Turbia/Polen hier wieder begrüßen zu dürfen.

CU in the sky Wolli#

"Unsere Weltmeister" Michael und Felipe.

Mario, Wolfgang, Jean-Denis, die Gewinner der 18m-Klasse

Das Deutsche Team gewinnt den "Team Cup"