Gestern konnten ausgedehnte Flüge im Wettbewerbsgebiet gemacht werden. Es wurden auch bereits von der Wettbewerbsleitung Aufgaben gestellt, die teilweise auch von unseren Mädels geflogen wurden. Es gab gute Steigwerte und Basishöhen über 2000 m.

IMG-20170516-WA0006     IMG-20170516-WA0005

Fotos von Sabrina                                                                                    Conny und Ulrike

Diese Bedingungen nutzte vor allem Christine, weil sie mit ihrer geliehenen JS-1 C noch warm werden muss. Vor allem mit der maximalen Flächenbelastung von 52 kg/m2 (600 kg) gut zurecht zu kommen und damit auch wirklich noch gut zu steigen, war ihr wichtig.

IMG-20170515-WA0010

Diesen See überquert man (Frau) bei km 15 wenn man auf die rwy 33 direkt anfliegt.

 

Leave a reply
You are not allowed to leave a reply!
Spitzensport wird gefördert
Offizieller Sponsor
Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu.