Nachdem die Aufregung wegen der nächtlichen Gangster langsam verraucht war, gingen die Ladies wieder zum zielorientierten Training über. Mittlerweile ist nicht nur die letzte Pilotin eingetroffen (Katrin Senne), sondern auch Team-Captain Wolli Beyer und Coach Benni Bachmaier.

Gestern war das Wetter erneut gut, heute jedoch musste man mit Warmluft und viel Wind kämpfen.

Die Registrierungen sind weitestgehend abgeschlossen, bis morgen Abend müssen dann noch alle "scruteneerings" (technische Kontrollen) abgeschlossen sein. Morgen ist gleichzeitig der letzte Trainingstag, Samstag dann die offizielle Eröffnung (ohne Fliegen).

Ich selbst, der Blogger, werde morgen die gut 600 km hinter mich bringen, vermutlich gibt es deshalb keine Infos bis dahin. Leider habe ich mitgeteilt bekommen, dass das Internet am Platz sehr dürftig ist, ...und es wird bisher noch relativ wenig abgezapft. Hoffentlich bestätigen sich meine Befürchtungen nicht, dass es dann sehr sehr schwierig werden wird zu berichten.

Hier noch einige Impressionen des heutigen Tages:

IMG-20170518-WA0015IMG-20170518-WA0018  

Warmluft über Zbraslavice                                            Katrin Senne und Chrissi Grote beim ersten                                                                                         gemeinsamen Flug über Tschechien 

 

Am Abend wurde das erste Teambriefing abgehalten:                                                                                       und der frisch aus Deutschland kommende Spargel                                                                                       vertilgt

IMG-20170518-WA0011              IMG-20170518-WA0020

Leave a reply
You are not allowed to leave a reply!
Spitzensport wird gefördert
Offizieller Sponsor
Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu.