Ergebnisse WM Segelkunstflug 2022

Hier sind die Ergebnisse der Weltmeisterschaft Kunstflug:

UNLIMITED

Teamwertung BRONZE
Einzelmedaillien:

  •  Michael Spitzer Bronze für die Free Known (Bekannte Kür)
  • Michael Spitzer Silber für die Free Unknown (Unbekannte Kür)

Gesamtplatzierung UNL Mannschaft:

5. Platz Michael Spitzer
9. Platz Wolfgang Schieck
14. Platz Eberhard Holl
15. Platz Sebastian Dirlam

ADVANCED

Teamwertung SILBER

Gesamtplatzierung ADV Mannschaft:

4. Platz Mathias Mühlbacher
11. Platz Holger Geusen
12. Platz David Tempel

 

Alles in allem ein wirkliche tolles Ergebnis der deutschen Segelkunstflieger nach fast 3 Jahren Pause und wir gratulieren herzlich zu den Ergebnissen!

Ausrichter und Termine der DM und DMJ 2023 stehen fest

Wir freuen uns, dass Bayreuth die DM der grossen Klassen und Aalen die DMJ durchführen werden – beide DM’s finden zeitgleich vom 29.05.-10.06.23 statt.

Die Veröffentlichung der Qualifizierten wird nächste Woche (KW 39) nach der RSS Tagung bekannt gegeben.

Der Anmeldezeitraum wird wie jedes Jahr für die DM‘s vom 15.10.-15.11.2022 auf CoPilot/Wettbewerbe freigeschaltet.

Felipe Levin ist Weltmeister in der Offenen Klasse

Die WM in Ungarn ist vorbei und die Sieger stehen fest: In der Offenen Klasse ist Felipe Levin WELTMEISTER geworden!

Wir gratulieren dem gesamten Deutschen Team, das sich bei teilweise sehr extremen Temperaturen international am Himmel spannende Rennen geliefert hat.

Ein großes Danke geht immer auch an die Mannschaft, die die Piloten bei den Wettbewerben begleiten.

Die Ergebnisse im Einzelnen hier.

Simon Briel ist Junioren-Weltmeister 2022

Die Junioren WM in Tschechien ist vorbei und wir gratulieren von ganzem Herzen unseren Junioren.

Simon Briel ist in der Standardklasse Weltmeister geworden und Nils Fecker hat in der Clubklasse den 3. Platz erreicht. Ebenfalls gratulieren wir der gesamten Mannschaft zum Teampokal!

Zwei ereignisreiche Wochen mit 10 Wertungstagen mit meist sehr gutem Wetter liegen hinter ihnen und mittlerweile sind alle wieder zurück in Deutschland und erholen sich von den intensiven 2-3 Wochen.

Weitere Ergebnisse sind hier zu finden, der Wettbewerbsblog hier.

Das Team Germany auf internationalen Meisterschaften

In den nächsten Wochen vom 2. Juli bis 27. August berichtet das "Team Germany" von internationalen Meisterschaften. Die Teilnehmer und Betreuer berichten von der Atmosphäre vor Ort, von etwas Sonne, Wärme, Regen, Aufgabendetails, die Taktik, die Höhen & manchmal ggf. auch die kleinen Tiefen eines Wettbewerbes, etwas Geographie und Politik (hoffentlich sehr wenig davon)!

Hier geht's zum Blog der EM in Pociunai.

Hier geht's zum Blog der WM in Szeged.

Hier geht's zum Blog der WM der Junioren.

Hier geht's zum Blog der WM der Frauen.

Hier geht's zum Blog der WM im Kunstflug.